keyvisual



Aktuelles/Projekte
Bilder und Aktionen
Wir über uns
Ziele
Chronik
Downloads
Links
Kontakt
Impressum

 

Interessante Artikel und Dokumente die die aktuelle Diskussion zu den Themen :

Rettungsdienst / Hilfsfrist / Gesetztesvorhaben / Notruf 112 / Leitstellen

widerspiegeln werden verlinkt oder als Download eingestellt.

 

 

---------------------------------------------------------------------- 

Unrechtmäßige Bevorteilung einer Hilfsorganisation des Kathastrophenschutzes in Leinfelden - Echterdingen

 

Sowohl die Bürgerinitiative Rettungsdienst als auch das Formum Notfallrettung haben immer wieder auf die Problematik hingewiesen, die aus der ehrenamtlichen Rolle des Vorsitzenden eines Ortsvereines und der Haupttätigkeit als Landrat oder Bürgermeister erwächst.

Der aktuellste Fall dieser Kategorie spielt in Leinfelden-Echterdingen. Dort plant der Bürgermeister, der gleichzeitig Vorsitzender des DRK Ortsvereines ist, dem DRK Ortsverein einen Unterkunft für Fahrzeuge des Kathastrophenschutzes zu bauen.

Dies wird nicht nur vom Formun Notfallrettung und der Bürgerinitiative Rettungsdienst kritisiert, sondern stößt auch bei Gemeinderatsfraktionen auf Kritik.

Inzwischen wurde die Kommunalaufsicht angefragt, die den Bürgermeister in dieser Angelegenheit bereits als Befangen erklärt hatte.

Die Anfragen an die Rechtsaufsicht sollen klären, ob die Pläne des Bürgermeisters gegen die Landesgesetze verstoßen, die die Finnazierung von Hilfsorganisationen die im Kathastrophenschutz mitwirken regelt.

Der Vorgang ist in den nachfolgenden Schreiben beschreiben. - Bilden sie sich ihre Meinung.

 Sie finden den Vorgang unter : Chronik / Situation RD

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top